DR. GUSTAV GAIL DRUCKLUFTTECHNIK GmbH

Produkte     l    ALMIG - Kompressoren


COMBI 3-22

Leistungsklasse:  3 – 22 KW, Volumenstrom: 0,38 – 3,24 m³/min.

Die Baureihe COMBI ist so gebaut, dass sie aufgrund ihres einzigartigen Konstruktionskonzepts vielfältig eingesetzt
werden kann.
Die Produktpalette umfasst u. a.:

 

  • 3 verschiedene Behältergrößen:
  • COMBI   3S - 7S:     200 l Standard
  • COMBI    6 - 15:     270 l Standard / 500 l optional
  • COMBI    16 - 22:    500 l Standard


natürlich ist die gesamte COMBI Baureihe auch ohne
Behälter verfügbar
.

  • mit/ohne Kältetrockner
  • mit/ohne Druckluftfilter
  • verschiedene Steuerungen gemäß Ihren Anforderungen
  • und viele Vorteile mehr

 



 FLEX 3- 30

Energieeinsparung bis zu 35 % durch SCD Technology

Leistungsklasse: 3 - 30 kW, Volumenstrom: 0,16 – 4,2 m³/min.

Die drehzahlgeregelten, direkt angetriebenen Schraubenkompressoren der Baureihe FLEX sind speziell nach
den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Technik
entwickelt worden. Sie werden überall dort eingesetzt, wo
Druckluft durch eine kleine, kompakte und extrem leise Anlage, auch direkt an einem Arbeitsplatz, erzeugt werden soll.

Genau in diesem Bereich bietet die FLEX-Baureihe Top-Technik ohne Kompromisse durch ihre integrierte Einwellenlösung in drehzahlgeregelter Ausführung:

 

 

  • kompakte, voll integrierte Verdichtereinheit
  • natürlich ist die gesamte FLEX Baureihe auch ohne Behälter    verfügbar
  • mit/ohne Kältetrockner
  • mit/ohne Druckluftfilter
  • verschiedene Steuerungen gemäß Ihren Anforderungen
  • und viele Vorteile mehr

 



 VARIABLE 16 -355

Energieeinsparung bis zu 35% durch SCD technology

Leistungsklasse: 16–355 kW, Volumenstrom: 1,17 – 55,55 m³/min.

Die drehzahlgeregelten Schraubenkompressoren der ALMiG-Baureihe VARIABLE sind speziell nach den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Technik entwickelt, um überall dort eingesetzt zu werden, wo eine Varianz im Druckluftbedarf vorliegt.

Marktanalysen zeigen, dass Kompressoren durchschnittlich nur zu ca. 50–70 % ausgelastet sind. Die maximale Liefermenge wird jedoch nur zu Spitzenzeiten benötigt.

Deshalb haben wir die ALMiG SCD technology entwickelt, deren
Stärke im Teillastbereich liegt, also genau, dort wo sie gebraucht wird.
Die SCD Technology steht für:

  • speed controlled (Drehzahlregelung) und
  • direct drive (Direktantrieb)

Der Verbund von Drehzahlregelung und Direktantrieb steht für
ein ganzheitliches Antriebskonzept höchster Wirtschaftlichkeit


.
Haben Sie Geld zu verschenken?

Das Energieeinsparpotenzial von bis zu 35 % wird erreicht durch:

  • Drehzahlregelung
  • konstanter Netzdruck, stufenlos von 5 - 13 bar
  • extrem guter Anlagen-Wirkungsgrad
  • keine Anfahr-Umschaltstromspitzen
  • keine teuren Leerlaufzeiten

 

 



LENTO 15 - 110

Leistungsklasse: 15 - 110 kW, Volumenstrom: 1,01 – 19,5 m³/min.



Der Bedarf an hochwertiger, 100 % ölfreier Druckluft wird nicht nur in
Bereichen der Pharmazie, Lebensmittel, Elektrotechnik und Medizin gefordert, sondern kommt überall dort zur Anwendung, wo Produkte mit höchster Qualität produziert werden.

Innerhalb des Verdichtungsprozesses wird nur Wasser,
der natürlichste aller Rohstoffe, eingesetzt. Das Ergebnis ist:

  • saubere, umweltfreundliche Druckluft ohne Öl, angesaugte
    Staubpartikel werden durch das Wasser ausgewaschen
  • sauberes Kondensat – reines Wasser –
    kann direkt in die Kanalisation geleitet werden
  • niedrigste Temperaturen während der Verdichtung
    durch besteWärmeabfuhr über das Wasser und dadurch
    geringster Energieeinsatz zur Drucklufterzeugung



Energieeinsparpotenzial

Der drehzahlgeregelte Direktantrieb der LENTO-Baureihe bietet höchste Wirtschaftlichkeit durch:

 

 

 

  • die exakte Anpassung des Volumenstroms an den jeweiligen
    Druckluftbedarf
  • Vermeidung von Schaltspielen und den daraus entstehenden
    teuren Leerlaufzeiten
  • energieschonenden Anlauf ohne Stromspitzen
  • frei wählbaren Betriebsdruck zwischen 5 - 13 bar in
  • 0,1 bar-Abstufungen
  • Die dadurch erzielte Drucksenkung spart bares Geld!

 

 



KOLBENKOMPRESSOREN HL/HLD Baureihe

Die robuste Industrielösung
für den großen Industriebedarf bis 40 bar

Leistungsklasse: 2,2 - 55 kW.


Die Baureihen bieten durch ihr durchdachtes Baukastenprinzip alle
Möglichkeiten des Einsatzes, selbst unter schwersten Industriebedingungen bis zu 40 bar.


Sie setzen dabei Maßstäbe in puncto Qualität, Betriebssicherheit, Lebensdauer  und Bedienkomfort.
Diese ALMiG Kolben sind bekannt für wirtschaftliche Drucklufterzeugung auch im dreischichtigen Dauerbetrieb.


Die frei stehenden und mit großen Kühlrippen versehenen
Zylinder aus
Grauguss ergeben in Verbindung mit der großen, leistungsfähigen Ventilator-Keilriemenscheibe (HL) ein
hochwirksames Kühlsystem für niedrigste Anlagentemperaturen
und höchste Druckluftqualität.

Weitere wesentliche Vorteile des HL/HLD-Konzepts sind:


  • niedrige Drehzahl und Kolbengeschwindigkeit
  • großzügig bemessene Saug- und Druckventile
  • Ansaug- und Druckleitungen für einen hohen Anlagengesamtwirkungsgrad

 

Antriebsarten:

HL = Keilriemenantrieb

HLD = Direktantrieb

 

 



Dr. Gustav Gail Drucklufttechnik GmbH - seit 1920 Ihr kompetenter Partner für Kompressoren und Drucklufttechnik in Köln, Bonn, Kerpen, Düren, Aachen, Leverkusen, Bergisch-Gladbach, Langenfeld, Neuss, Düsseldorf, Overath, Lindlar, Siegburg, Gummersbach, Mönchengladbach, Koblenz und im Rheinland.